Arne Jacobsen

Arne Jacobsen (Conpenhague, 1902-1971) war ein dänischer Architekt und Industriedesigner. Nach dem Studium der 4 Jahre in einem Schulgebäude, trat er in die Fakultät für Architektur an der Königlichen Akademie der Schönen Künste. Er war sehr produktiv, sowohl als Architekt als auch als Designer.
Zu seinen wichtigsten architektonischen Werken zählen das St. Catherine's College in Oxford, das SAS Hotel in Kopenhagen, das Hauptquartier der Dänischen Nationalbank in Kopenhagen und die Königlich Dänische Botschaft in Knightsbridge (London). Viele der von ihm entworfenen Möbel sind zu Klassikern geworden, darunter der Stuhl 1951 Ant und die Sessel Swan and Egg sowie die 3300-Serie.
Nahas verteilt von verschiedenen Marken von Möbeln und Beleuchtung hergestellt Möbelteile entworfen von Arne Jacobsen in seinen Geschäften in Madrid und Online-Shop, Lieferung und Montage-Service in ganz Spanien. Fragen Sie uns nach weiteren Informationen.

Gekennzeichnete Produkte durch Arne Jacobsen